Aktuelles

Aktuelles

Weihnachtsgeschenke, die in Erinnerung bleiben

Regionale Produkte aus Frankens Mehrregion

Draußen wird es immer ungemütlicher - die Adventszeit naht und damit auch die Frage „Was schenke ich denn zu Weihnachten?“. Regionale Erzeugnisse sind persönliche Geschenke mit Liebe und Sorgfalt ausgewählt: Seien es exzellente Weine und Obstbrände, feine Öle, selbstgemachte Fruchtaufstriche nach Oma‘s Rezept oder ungewöhnliche Kompositionen, Gutscheine zum Einkaufen in einem Hofladen oder ein Gemüseabo. Es gibt auch wunderbare Kunsthandwerker in Frankens Mehrregion, die regionale Schmuckstücke mit individuellem Flair herstellen. 

Wenn Sie Lust auf regionale Genüsse haben oder verschenken wollen, dann sind Sie bei den Direktvermarktern & Kunsthandwerkern aus der Broschüre „Lust auf Regionales“ genau richtig, denn diese haben die feinen Zutaten für ein gelungenes Weihnachtsfest.

Den Einkaufsführer erhalten Sie bei den Gemeinden, der Tourist Information in Scheinfeld, beim Landratsamt und bei den Direktvermarktern oder schauen Sie doch mal auf die Homepage www.lust-auf-regionales.de.

Für diejenigen, die ihren Lieben mit etwas Schönem aus der Region überraschen möchten, haben wir einige Ideen zusammengetragen:

Pralinenabo
Die süße Versuchung auf eine ganz neue Art und Weise verschenken. Mit einem Pralinenabonnement wählen Sie ein Geschenk aus, was öfters an Sie erinnert. Und was gibt es besseres als seine eigenen Pralinen herzustellen? Einen Pralinenkurs mit einer Chef-Patissière & Konditormeisterin können Sie auch verschenken.
Grand Cru Chocolaterie & Patisserie, Hochbach 5, 91593 Burgbernheim, info@chocolateriegrandcru.de, www.chocolateriegrandcru.de

Weihnachtsbaum verschenken
Eine Aufmerksamkeit der besonderen Art ist ein Gutschein für einen frischen Weihnachtsbaum aus der Region. Auch Brennholz ist ein außergewöhnliches Geschenk, das nicht nur das Herz erwärmt.
Christbaumhof Peter, Trübenbronn 4, 91469 Hagenbüchach, info@christbaumhof-peter.de, www.christbaumhof-peter.de

Kulinarisches im Glas
Gerade zu Weihnachten sind leckere Aufstriche ein schönes Mitbringsel, z. B. sind der Silvaner-Kräutersenf oder das Trauben-Domina-Gelee raffinierte Kreationen für genussvolle und persönliche Präsente.
Hanns - Das Weinbauernhaus, Schützenstraße 9, 91472 Ipsheim, juergen.hanns@web.de, www.weinbauernhaus.de

Ayscher Single Malt Whisky
Fränkischer Whisky von einem Edelbrand-Sommelier. Drei Malz-Sorten, zwei verschiedene Holzfässer und drei Jahre Reifung haben dem Whisky eine Vielfalt von Aromen verliehen. Fruchtige Noten, leichtes Marzipan, etwas Vanille, nussige Aromen und fein schmelzendes Karamel runden die kräftig markanten Holznoten ab.
Aroma-Brennerei, Oberndorf 68, 91472 Ipsheim, info@aroma-brennerei.de, www.aroma-brennerei.de

Charolais-Weiderindfleisch vom Bauernhof
Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Bei Köchen mit Niveau hinterlassen Sie mit einem Gutschein für ein Mischpaket oder auch Stücke vom Filet einen kuliniarischen Eindruck.
Charolaishof Spona, Altenspeckfeld 4 a, 91477 Markt Bibart, charolaishof-spona@web.de, www.charolaishof-spona.de.tl

Lebkuchenglocke
Lebkuchen, leckere Kekse oder schnell zubereitete Häppchen? Dies und noch vieles mehr kann man mit der „Lebkuchenglocke“ im Handumdrehen kinderleicht herstellen. Die Lebkuchenglocke gibt es einzeln und als Geschenkset in verschiedenen Variationen. Für alle Grillfans ist der BurgerBell ein ideales Präsent.
Die Lebkuchenglocke GmbH, Unternesselbach 11, 91413 Neustadt a.d.Aisch, info@lebkuchenglocke.de, www.lebkuchenglocke.de

Pollenhonig „Miri’s Blütenkraft“
Ein besonders wertvolles Produkt ist der selbsthergestellte Pollenhonig - eine Mischung aus Blütenhonig und Blütenpollen. Die Pollen werden dabei von den Bienen separat eingesammelt, getrocknet und dann mit dem flüssigen Honig zu einem Anteil von etwa 10 % beigemischt. Eine Köstlichkeit sind auch die Quittenschnitten. Die selbstgemachte Nascherei ist ein Konfekt von Quitten aus eigenem Anbau.
Aischgrund Biohof Prechtel, Voggendorf 26, 91486 Uehlfeld, mirjam.knapp.2308@gmx.net, www.bioprechtel.wordpress.com

Nachhaltige Weihnachten
Zur Ergänzung der fränkischen Spezialitäten findet sich im „Weltladen Neustadt an der Aisch e.V.“, im „Isumuya Welt-Laden e.V.“ in Scheinfeld und in den Geschäften der Fairtrade-Stadt Uffenheim ein breites Angebot an fair gehandelten Kaffee, Tee, Kakao, Schokolade, Reis oder kleinen Geschenken.